Unser Haus

Das Seniorenzentrum Melanchthonhaus hat Ende Dezember 2013 eröffnet. Im Herzen der Stadt bietet es Wohnen und Pflege in ansprechendem Ambiente.

Auf einen Blick

  • Wohnbereiche im 1. und 2. OG mit je zwei Wohngruppen mit max. 15 Bewohnern
  • Eine Wohngruppe für Menschen mit Demenz
  • 17 barrierefreie Seniorenwohnungen im 3. und 4. OG
  • ein großer variabel nutzbarer Gemeinschaftsbereich und ein Garten im EG
  • zentrale Lage in unmittelbarer Nähe zur historischen Altstadt und zu den Grünanlagen, die für die Landesgartenschau neu gestaltet wurden.

Partner

Wir kooperieren mit dem Deutschen Roten Kreuz, insbesondere bei der Beratung und Hilfe für Menschen mit Demenz:  http://www.drk-gd.de/angebote/demenz.html


Die Erstausstattung des neuen Pflegeheims wird gefördert aus Mitteln der Deutschen Fernsehlotterie: www.fernsehlotterie.de Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung.

Kooperationspartner als Sponsoren

Das Melanchthonhaus besitzt seit Mitte 2020 einen Defibrillator. Im Fall von Herzversagen kommt er zum Einsatz und kann Leben retten. Das Gerät wurde von den Kooperationspartnern des Hauses gesponsert.

Hier zu den Sponsoren